Entgeltordnung

Entgelt für Kinder und Schüler/innen aller allgemein bildender Schularten

Monatlicher Teilbetrag in EURO für die wöchentliche Unterrichtsdauer.

30 Min
40 Min
45 Min
60 Min
Einzel-Unterricht
60,00
75,50
84,00
105,50
2er Gruppe
37,50
46,50
49,00
60,00
3er Gruppe
37,50
46,50
4er Gruppe
29,50
5er Gruppe
24,00
Kurse, z.B.:
Musikschiff
19,50
25,00
Ensemble, z.B.:
Verschiedene Bands
15,00

Entgelt für Erwachsene/Berufstätige

Monatlicher Teilbetrag in EURO für die wöchentliche Unterrichtsdauer.

30 Minuten 40 Minuten 45 Minuten 60 Minuten
 Einzel-Unterricht 71,00 89,00 95,00 121,50
 2er Gruppe 44,00 52,00 56,50 70,50
 3er Gruppe     44,50 52,50
 Kurse     22,00 28,00

Allgemeine Entgeltordnung

Die Entgeltordnung gilt seit dem 01.01.2017

Für die Teilnahme am Musikunterricht der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land e.V. wird ein Jahresentgelt erhoben, das in zwölf monatlichen Teilbeträgen zahlbar ist.

Entgeltschuldner

Die Teilnehmer/innen, bzw. die  gesetzlichen Vertreter/innen sind zur Zahlung der Entgelte nach der gültigen Entgeltordnung verpflichtet.

Fälligkeit

Die Zahlungspflicht entsteht mit Beginn des Unterrichtes. Die Unterrichtsentgelte sind jeweils zum 1. des Monats fällig und müssen unaufgefordert spätestens bis zum 3. Werktag auf dem Konto der Musikschule gutgeschrieben sein. Sie endet mit dem Letzten des Monats, in dem der/die Schüler/in aus dem Unterricht ausscheidet. Ist dies nicht der Fall, gerät der Zahlungspflichtige ohne Mahnung in Verzug. Der Schuldner ist verpflichtet, für jede schriftliche Mahnung  3,00 € Mahngebühr zu zahlen. Für die Dauer des Verzugs sind 4% Zinsen fällig. Befindet sich der/die Teilnehmer/in mit mehr als 2 Monaten im Zahlungs-rückstand, ist die Musikschule zur fristlosen Kündigung berechtigt. Das fällige Unterrichtsentgelt ist bis zum Datum der Kündigung zu zahlen. Die Leitung der Musikschule empfiehlt den Teilnehmer/innen bzw. den gesetzlichen Vertreter/innen, der Musikschule ein Mandat zum Einzug der Entgelte zu erteilen.

Ermäßigungen

Die Ermäßigung wird in folgenden Stufen gewährt:

Stufe I: um 10 % des vollen Entgelts
Stufe II: um 20 % des vollen Entgelts
Stufe III: um 35 % des vollen Entgelts

Ermäßigungen werden in folgenden Fällen gewährt:

a) Familienermäßigung
b) Einkommensermäßigung
c) Mehrfächerermäßigung

(a) Danach erhält das
2. Familienmitglied Ermäßigung n. Stufe I
3. Familienmitglied Ermäßigung n. Stufe II
jedes weitere Familienmitglied n. Stufe III
(1. Familienmitglied ist immer das älteste Fm)

(b) Einkommensermäßigung nach Stufe III wird bei Vorlage eines aktuellen Nachweises des Sozialamtes/ der Arge gewährt.

(c) Bei Mehrfächerbelegung wird eine Ermäßigung beim 2. entgeltpflichtigen Fach nach Stufe I gewährt.

(d) Die verschiedenen Ermäßigungen schließen sich gegenseitig aus.

Der Anspruch auf Ermäßigung entfällt für Erwachsene und Kinder beim Instrumenten-Karussell und bei Workshops bzw. anderen musikalischen Einzelveranstaltungen.

Folgende Zulagen werden erhoben

Der Unterricht an der Oldesloer Musikschule, ausgenommen der Ballett- und Tanzunterricht, wird von folgenden Gemeinden bezuschusst: Stadt Bad Oldesloe, Amt Oldesloe Land (mit Ausnahme von Grabau und Rümpel), Stadt Reinfeld.

Teilnehmer/-innen oder Familien, mit Wohnort in Gemeinden, die nicht an der Finanzierung der Musikschule beteiligt sind, zahlen:
Instrumental-/Vokalunterricht: monatlich 9,50 €.
Teilnehmer/-innen aus Reinfeld zahlen monatlich 3,00 €
Elementar und Kinderkurse: bei Teilnahme an einem Kinderkurs pro Schuljahr wird eine Verwaltungspauschale von 15,00 € erhoben (auch für Teilnehmer aus Reinfeld)
Da die Gemeinden, die an der Finanzierung der Musikschule durch Zuschüsse beteiligt sind, ein berechtigtes Interesse an der Überprüfung haben, geben wir auf Anforderung Ihrer Wohnortgemeinde Ihren Namen und Anschrift weiter.

Fachbereich Ballett und Tanz in der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land e.V.

Es gilt die Schul- und Entgeltordnung der Musikschule

Entgelt für Kinder / Jugendliche und Erwachsene
(monatlicher Teilbetrag in EURO für die wöchentliche Unterrichtsdauer)

Gruppenunterrichte

45 Min.    30,00 €
60 Min.    35,00 €
75 Min.    42,00 €
90 Min.    47,50 €
120 Min.    50,00 €

mehrmals wöchentliche Kursteilnahme nach Anmeldung möglich 55,00 €

Korrepetition

Schüler, die entweder während des Unterrichtes oder zusätzlich Klavier-Korrepetion wünschen, zahlen dafür 10,00 € pro 45 Minuten Korrepetition.

Entgeltänderung

Die Musikschule behält sich vor, die Entgelte, wenn erforderlich zu ändern. Von der Entgeltänderung werden die Schüler/innen schriftlich 8 Wochen im Voraus in Kenntnis gesetzt.

Bezahlung

Wenn Sie uns kein Mandat zum Einzug der Entgelte erteilt haben, sind die Entgelte unaufgefordert unter Angabe des Namens und der Schülernummer auf das Konto der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land e. V. einzuzahlen.

Sparkasse Holstein
IBAN: DE02 2135 2240 0000 027278
BIC: NOLADE21HOL