Hallmann, Julia

  • julia-hallmann-gesang-dozentin-oldesloeMusical 
  • Jazz 
  • Klassik 
  • Klavierunterricht

Die gebürtige Ukrainerin Julia Hallmann (geb. Skripnik) studierte an der Musikhochschule Lübeck bei Susanne Gülzow, Margot Hergt und Michael Gehrke. Ihre Ausbildung schloss sie erfolgreich mit dem künstlerischen Diplom und mit dem Master of Music ab. Während ihres Studiums genoss sie vier Stipendien verschiedener Stiftungen u.a. bei Live Music Now e. V. Die Mezzosopranistin war bereits in zahlreichen Opernproduktionen zu erleben, u.a. regelmäßiger Gast bei den Eutiner Festspielen. Seit Januar 2013 gehört sie zu dem Ensemble der Lübecker Sommeroperette. Als Konzert-und Oratoriensängerin hat Julia Hallmann sich ein breites Repertoire vom Barock bis zur Musik der Gegenwart erarbeitet. Gastengagements führten sie zur Südwestdeutschen Philharmonie, Bambergern Symphonikern, Schleswig-Holstein Musikfestival, Sønderjyllands Symfoniorkester, Barockorchester Elbipolis u.a.
Mit den Ensembles des Schleswig-Holstein Musikfestivals gastierte sie in vielen Ländern Europas, sowie in Japan, China und Brasilien. Durch ihre langjährige pianistische Ausbildung ist Julia Hallmann auch als Pädagogin sehr erfolgreich. Als Dozentin unterrichtet sie Klavier und Gesang an der Kreismusikschule Bad Segeberg und an der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land.

Homepage : www.juliahallmann.de