Jawinsky, Niclas

Niclas Jawinsky

  • Gitarre
  • E-Gitarre

1986 geboren und aufgewachsen in Bad Oldesloe, unternahm Niclas seine ersten musikalischen Schritte im Alter von 10 Jahren. Er hörte viel Rhythm and Blues von Musikern wie zum Beispiel Muddy Waters, George Thorogood, sowie Robben Ford und anderen. Diese Impulse aus dem Elternhaus waren es, welche ihn zum Gitarre spielen animierten.
2007 nahm er das Studium an der „School of Music“ in Hamburg auf. Er spielte in verschiedenen Bandprojekten und sammelte stilistische Erfahrungen in Gospel-und Musicalproduktionen.
Während der Ausbildung bei den Musikern Bernard Fichtner, Ingo Hassenstein und Marcus Deml formierte sich seine Band „Jeden Tag Silvester“. Das neueste Album dieser Band heißt „Geisterjägerstadt“. Niclas spielte als Support-Act u.a. für Musiker wie Nena, Julia Neigel, Lotto King Karl und zuletzt Johannes Oerding.
Unterrichtstypische Eigenschaften sind das Mitspielen zu Songs, sowie eine Analyse was in den Song vor sich geht. Diese Methode soll den Schülern einen spielerischen Zugang zur Musik geben. Akkord- und Harmonielehre, Rhythm & Groove , Noten lesen, sowie das Musizieren miteinander werden dabei spielerisch mit einbezogen.