Raffel, Niels-Björn

niels-bjoern-raffel-musiklehrer-schlagzeugNiels spielt seit seinem 13. Lebensjahr Schlagzeug und erhielt seinen ersten Unterricht an der Kreismusikschule Plön. Erste Banderfahrung sammelte er während seiner Schulzeit in unterschiedlichen Formationen. Nach dem Abitur folgte der Umzug nach Kiel. Dort engagierte er sich in verschiedenen Punk-/ Hardcore-/ Alternative-Bands und Projekten, mit denen er zahlreiche Auftritte in Kiel und Umgebung absolvierte. Zudem bildete er sich an der Rock & Pop Schule Kiel weiter.
Von 2008 bis 2011 folgte das Studium der Popularmusik an der Hamburg School of Music, u.a. bei Benny Greb, Jost Nickel und Tobias Held. Nicht zuletzt durch diese Erfahrung hat sich Niels musikalischer Horizont stetig erweitert. Sein musikalisches Interesse und sein stilistisches Repertoire reichen von gitarrenbetonter Rock- und Alternativemusik über Pop bis Jazz.
Beim Unterrichten geht es Niels zunächst um Freude an der Musik und am Musik machen. Da das Schlagzeug das Herzstück einer jeden Band bildet, steht der Groove ganz klar im Vordergrund. Daher bildet das Spielen zu Songs einen festen Bestandteil des Unterrichts. Darüber hinaus geht es im Unterricht um die Förderung von eigenen Ideen, das Entwickeln von solistischen Fähigkeiten und die gemeinsamen Analyse von Songs. Auch das Noten lesen, Rhythm & Groove und das gemeinsame Musizieren werden miteinbezogen.